Kopfleiste überspringen
Kinderhotels

Allgemeine Geschäfts­be­din­gun­gen zur Gutschein­be­stel­lung & Widerrufsrecht

Kaufbedingungen

Der Vertrag kommt mit der Hotel Stegerhof GmbH & Co KG zu­stande. Zur Bestellung des Gutscheines sind nur Personen ab dem 18. Lebensjahr berechtigt.

Preise und Produkte

Die gekauften bzw. bestellten Gutscheine können nicht in bar abgelöst werden. Sollte die Kon­su­mation geringer ausfallen als der Wert des Gut­­schei­nes, erhalten Sie eine weitere Gutschrift des Hotels.
Die Rechnungslegung mit Steuer­nach­weis kann erst zum Zeitpunkt der tatsächlichen Leistungs­erbrin­gung ausgestellt werden, sprich wenn die Gutscheineinlösung erfolgt (UstG). Es wird keine Haf­tung für eine verspätete Zustellung auf dem Postweg übernommen. Der Gutschein ist erst dann gültig, wenn der fällige Betrag vollständig bezahlt wurde.
Alle Gutscheine sind 1 Jahr gültig und in diesem Zeitraum einzu­lösen. In allen angeführten Preisen ist keine Mehrwertsteuer enthal­ten, da der Gutschein selbst eine 100 % Gutschrift darstellt. Erst bei der tatsächlichen Rechnung im Hotel wird die Mehrwertsteuer berücksichtigt. Abweichungen bei Fotos sind möglich. Irrtümer und Änderungen der Artikel vorbehalten.

Bezahlarten

Die Gutscheine können per Post oder E-Mail bezogen werden. Die Bezahlung des bestellten Gut­schein­wertes erfolgt wahlweise per Vorauskasse oder per Kreditkarte. Die Kreditkartendaten werden nicht über das Internet übertragen, sondern sind aus Sicherheits­grün­den telefonisch erbeten.

Versandkosten

Der Postversand ist kostenlos!

Umtausch und Rückgabe

Gutscheine, die nicht Ihren Vor­stel­lungen entsprechen, senden Sie bitte innerhalb von 14 Tagen in der Originalverpackung an uns retour. Es genügt, wenn die Rück­tritts­erklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird. Das Rück­tritts­recht besteht jedoch nicht, wenn mit der Ausführung der Dienst­leis­tung vereinbarungsgemäß bereits innerhalb der Rücktrittsfrist be­gon­nen wird. Dieses Rück­gabe­recht gilt für Kunden, die Ver­brau­cher im Sinne des Kon­su­men­ten­schutz­ge­set­zes sind.

Widerrufsrecht

Wenn Sie vom Vertrag zurück­tre­ten möchten, können Sie unser Musterformular verwenden, müs­sen aber nicht. Der Rücktritt ist auch telefonisch, per E-Mail oder Fax möglich.

Cookie-Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

mehr erfahren